Tafelmandarinen und - Clementinen

Tafelmandarinen und - Clementinen

Diese Sorte weist eine feste Konsistenz, eine harte Schale und eine rötliche Farbe auf. Ihr Fruchtfleisch ist besonders aromatisch und hat ein ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis, das sie so einzigartig macht. Sie enthält viel Saft und die größeren Exemplare können im Inneren einige Kerne enthalten. Clementine der Sorte Clemenvilla.

Quantität
  • 3 KG
  • 6 KG
  • 10 KG
  • 15 KG
  • 20 KG
  • 30 KG
man-mesa-3
23,85 €
zzgl. MwSt.

100% Sichere Zahlung und SSL-Technologie
>Get register and you will earn 23 points/1,15 € Get register and you will earn 23 points/1,15 € (Jede 1,00 € ausgegeben = 1 Punkt, 1 Punkt = 0,05 € Rabatt)
Ihr Warenkorb enthält insgesamt 23 Punkte, die in einen Gutschein von 1,15 € umgewandelt werden können.
 

Mandarinen sind Früchte von Zitruspflanzen, die gemeinhin als Mandarinenbäume bezeichnet werden. Ihr Fruchtfleisch besteht aus zahlreichen, mit Saft gefüllten Segmenten. Zu den besonderen Eigenschaften der Mandarine zählen ihre ätherischen Öle, Flavonoide und ein hoher Vitamin-C-Gehalt. 

Unterschiede zwischen Mandarine und Orange

Sehr häufig werden Mandarinen mit Clementinen verwechselt, obwohl letztere eigentlich Hybride zwischen Bitterorangen und Mandarinen sind.  Die Eigenschaften von Mandarinen und Clementinen sind sehr ähnlich.

Mandarinen hingegen sind die Zitrusfrüchte, die den Orangen am ähnlichsten sind, allerdings haben sie einen aromatischeren Geschmack, eine geringere Größe, einen geringeren Säuregehalt, einen höheren Zuckeranteil und sind leichter zu schälen.  

Mandarinen haben einen höheren Vitamin-A-Gehalt als Orangen, die wiederum mehr Vitamin C und B3 enthalten als Mandarinen. Der Kaloriengehalt von Mandarinen ist geringer als der von Orangen. 

Welche Vorzüge bieten Mandarinen?

Zu den Vorzügen der Mandarinen gehören ihr hoher Gehalt an Vitamin A, C, B1 und B2, Folsäure, Bioflavonoiden und Mineralsalzen wie Magnesium, Phosphor, Kalzium und Kalium. 

Positive Auswirkungen der Mandarine auf Gesundheit und Aussehen

Die Mandarine ist nicht nur gesund für unseren Körper, sondern auch im Hinblick auf unser Aussehen, denn sie pflegt unsere Haut, Haare und Zähne.

Gesündere und jüngere Haut

Zu den Eigenschaften der Mandarine zählt auch ihre antioxidative Wirkung, die unserem Körper bei der Kollagensynthese helfen, was die Wundheilung verbessert und das Auftreten von Falten verzögert. 

Gesünderes und kräftigeres Haar

Das Vitamin B12 fördert die Kräftigung und das Wachstum der Haare, reduziert das Auftreten von grauen Haaren und beugt Haarausfall vor. 

Ein Trick für kräftigeres Haar: Ätherische Öle und Mandarinensaft mischen, auf das Haar auftragen und anschließend ausspülen.

Wie Sie sehen, findet die Mandarine nicht nur in der Gastronomie, sondern auch in der Gesundheit Anwendung. 

Gewichtsreduzierung

Der niedrige Kaloriengehalt der Mandarine macht sie zu einer äußerst beliebten Frucht für Diäten zur Gewichtsreduzierung. 

1000 Artikel
No reviews

Vielleicht gefällt Ihnen auch